Berechne den Umfang eines Kreises: Einfache Anleitung

Umfang Kreis Aufgaben PDF

Umfang Kreis Übungen und Aufgaben mit Lösungen PDF

Aufgaben – Umfang Kreis – Öffnen PDF

Lösungen – Umfang Kreis – Öffnen PDF

Der Umfang eines Kreises ist der doppelte Wert des Radius mal Pi (3,14). Die Formel lautet also: Umfang = 2 x Radius x Pi.

Der Radius ist der halbe Umfang eines Kreises. Die Formel lautet also: Radius = Umfang / (2 x Pi).

Für einen Kreis mit einem Radius von 3 cm ist der Umfang 9,42 cm.

Wie berechnet sich der Umfang?

Der Umfang eines Objekts ist die Länge seiner Umrandung. Die Formel zur Berechnung des Umfangs ist abhängig von der Form des Objekts.

Für ein Quadrat ist der Umfang gleich der Länge einer Seite mal vier. Für ein Rechteck ist der Umfang gleich der Summe der Längen der vier Seiten. Für einen Kreis ist der Umfang gleich dem Durchmesser mal Pi, wobei Pi etwa 3,14159 ist.

Beispiel:

Der Umfang eines Quadrats mit einer Seitenlänge von 4 cm ist 16 cm. Der Umfang eines Rechtecks mit den Seitenlängen 5 cm und 10 cm ist 30 cm. Der Umfang eines Kreises mit einem Durchmesser von 10 cm ist etwa 31,4 cm.

Wie viel Umfang hat ein Kreis mit 30 cm Durchmesser?

Frage.

Die Fläche eines Kreises mit dem Durchmesser 30 cm ist 7,06 cm². Der Umfang eines solchen Kreises ist 94,2 cm.

Wie berechnet man den Umfang eines Kreises ohne Pi?

Der Umfang eines Kreises kann berechnet werden, indem man die Länge des Durchmessers des Kreises durch zwei teilt und dieses Ergebnis mit der Zahl 3,14 multipliziert. Da der Durchmesser des Kreises doppelt so lang ist wie der Radius, kann der Radius auch einfach durch die Zahl 3,14 dividiert werden, um den Umfang des Kreises zu erhalten.

So berechnet man den Umfang eines Kreises:

Umfang = Durchmesser * 3,14

Oder:

Umfang = Radius * 2 * 3,14

Wie berechnet man die Kreisfläche mit dem Durchmesser?

Kreisfläche = Pi * (Durchmesser/2) ^ 2 Die Kreisfläche kann mit dem Durchmesser berechnet werden, indem man Pi (3,14) mit dem halben Durchmesser des Kreises multipliziert und dann dieses Ergebnis mit sich selbst multipliziert.

Aufgabe. Der Umfang eines Kreises berechnet sich aus der Formel 2 * π * r, wobei π etwa 3,14 und r der Radius des Kreises ist.

Übungen – Umfang Kreis – Öffnen PDF

  Lösungen – Umfang Kreis – Öffnen PDF

Umfang Kreis Aufgaben PDF